Matthias Amann Gesellschaft für spirituelles Selbsterleben mbH
Matthias Amann Gesellschaft für spirituelles Selbsterleben mbH

Spiritualtät und Seele


Spiritualität ist für mich:
"Seinen tiefen und lebendigen Glauben an Gott
und an die Liebe zu genießen
und der Welt,
all`das zu schenken,
was man in seiner Seele und in seinem Lichte
ihr mitgebracht hat!"

 

In meinem Weltbild und in meinen spirituellen Ideen empfinde ich, dass wir wunderschöne Seelen sind, die geboren wurden, um eine menschliche Erfahrung zu machen und dabei einen individuellen Sinn zu verkörpern. Es ist bereits alles in unserer innerern Fülle vorhanden, wir dürfen dies nur noch entdecken!
 

Auf Deine und meine Seele warten großartige Erfahrungen, wie:

das Entdecken der pesönlichen Fähigkeiten,
das Finden der Liebe,

zur Dankbarkeit vorzudringen,
Gemeinschaft zu schätzen und Beziehung zu zelebrieren,
das Erleben ein einzigartiger und wertvoller Mensch zu sein,
Fehler zu machen und daraus zu lernen,

zu wachsen,
auf dem blauen Planeten das Leben zu genießen,
Schmerz und Heilung zu erfahren,

Bewusstsein zu erlangen,
aus "sich etwas machen" zu können,
sich wandeln zu können,
in die Ruhe zu gehen oder Leistung zu bringen,
etwas aufzubauen,
Ängste zu meistern und Vertrauen zu können,

die Fülle zu entdecken,

Vater, Mutter, Bruder, Geliebte(r), Mann, Frau, Schwester, Onkel, Tante oder ein guter Freund zu sein,

Gefühle haben zu dürfen,

Freude und Glück zu spüren,

das Bewusstsein zu erweitern,

einen Glauben zu finden,

seine Seele zu leben,

Freiheit sich selbst zu schenken
...
und eines Tages friedlich zu sterben.


 

"Falls Gott die Welt geschaffen hat, war seine Hauptsorge sicher nicht, sie so zu machen, dass wir sie verstehen können."
Albert Einstein

 

Es gibt für jeden Menschen einen wichtigen Grund, auf der Erde zu sein.

Jeder von uns kann durch seine ursprüngliche Art der Menschheit dienen.

Du lebst nicht umsonst, denn Gott wollte Dich.

"Warum lebe ich? Was ist mein Sinn? Welche Fähigkeiten birgt meine Seele? Wie ist mein Lebensweg?" Gerne begleite ich Dich dabei, diese Fragen zu klären.

 

"Deus caritas est!" (lat. "Gott ist (die) Liebe!")
1 Johannes 4,8

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Matthias Amann G.s.f.s.S. mbH